Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
Basel Tattoo Shop

Präambel

Vertragspartner ist Basel Tattoo Productions GmbH, Glockengasse 4, CH-4001 Basel nachfolgend „Basel Tattoo“ genannt.

§ 1 Benutzung der Websites

Basel Tattoo unternimmt alle Anstrengungen, um einen sicheren Betrieb der Websites sicherzustellen. Dennoch können Mängel wie z.B. Datenverlust oder -verfälschung, Virenbefall, Betriebsunterbruch
etc. nicht ausgeschlossen werden. Der Zugriff auf die Website www.baseltattoo.ch oder eine andere redirect Domain, erfolgt deshalb auf eigene Gefahr und in eigener Verantwortung.

§ 2 Haftungsausschluss

Basel Tattoo lehnt jegliche Haftung für Schäden oder Folgeschäden ab, die sich aus dem Zugriff auf seine Websites beziehungsweise auf einzelne Teile davon (wie z.B. heruntergeladene Dokumente) deren Benutzung (bzw. aus der Unmöglichkeit des Zugriffs oder der Benutzung) oder Links auf andere Websites ergeben.

§ 3 Gewährleistungsausschluss

Basel Tattoo verwendet all seine Sorgfalt darauf, dass die Informationen auf der Website zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt und aktuell sind und keine Rechte Dritter verletzen. Dennoch kann Basel Tattoo keine Gewährleistung hinsichtlich der Genauigkeit, Zuverlässigkeit oder Vollständigkeit der Information machen.

§ 4 Verknüpfte Websites (Links) und Framing

Die Website enthält zum Teil Links zu Websites von Dritten, insbesondere auf private Angebote. Basel Tattoo übernimmt für deren Inhalt, den darauf angebotenen Produkten, Dienstleistungen oder sonstigen Angeboten sowie für die Einhaltung von Datenschutzbestimmungen keineVerantwortung. Das Aktivieren eines Links erfolgt auf eigene Verantwortung. Im Übrigen besteht kein Anspruch auf das Einfügen von Links auf private Angebote.

Basel Tattoo Webshop

§ 5 Vertragsschluss

5.1 Die auf der Website enthaltenen "Angebote" stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden dar, bei Basel Tattoo zu bestellen.

5.2 Durch das Absenden des ausgefüllten Bestellformulars im Internet gibt der Kunde ein bindendes Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages. Vor dem endgültigen Absenden hat der Kunde auf einer Übersichtsseite die Möglichkeit, die Richtigkeit seiner Eingaben zu prüfen und ggf. zu korrigieren.

5.3 Ohne ausdrücklichen Widerspruch des Kunden können die erhobenen persönlichen Daten zu Werbezwecken verwendet werden. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

5.4 Der Vertrag kommt erst dann zustande, sobald Basel Tattoo das bestellte Produkt und die Rechnung an den Kunden versendet.

§ 6 Preise

6.1 Die im Online-Shop ersichtlichen Preisangaben sind ausschliesslich in Schweizer Franken ausgestellt, einschliesslich Mehrwertsteuer. Nicht inbegriffen sind entstehende Bearbeitungsgebühren und Versandkosten. Diese werden gesondert verrechnet. Die Bezahlung sämtlicher Bestellungen wird ausschliesslich in Schweizer Franken entgegengenommen.

6.2 Basel Tattoo behält sich das Recht vor, ihre Preise jederzeit zu ändern. Für die von Kunden bestellten Produkte gelten jedoch die zum Bestelldatum gültigen angegebenen Preise oder der günstigere Preis.

§ 7 Ticketkauf

7.1 Sitzplatzzuteilungen
Die Sitzplatzzuteilung erfolgt durch Basel Tattoo im Einverständnis mit dem Kunden. Eine spätere Sitzplatzänderung und/oder Sitzplatzumteilung in der gleichen oder in die nächst höhere Kategorie kann durch Basel Tattoo nötigenfalls vorgenommen werden.

7.2 Rückerstattungsanspruch oder Umtausch In keinem Fall besteht ein Rückerstattungsanspruch auf den Kaufpreis von Tickets. Ausgenommen ist die Rückerstattung des Verkaufspreises bei einer Einlassverweigerung aus wichtigem Grund, sofern der Besucher keinen Anlass dazu gegeben hat. Umtausch ist nur aus Kulanz möglich.

7.3 Verlust des Tickets
Bei Verlust, Diebstahl oder Beschädigung Ihres Tickets kann Ihnen das Ticket Office des Basel Tattoo (+41 61 266 10 00 oder ) gegen eine Bearbeitungsgebühr von CHF 9.50 ein Ersatzticket ausstellen. In diesem Fall verliert das Original seine Gültigkeit, und es ist nur noch das Ersatzticket gültig.

7.4 Falsche Tickets
Im Falle einer Unstimmigkeit zwischen den von dem Ticketkäufer bestellten und den durch den Basel Tattoo Shop postalisch zugesandten Tickets, oder im Falle einer Fehlzustellung ist der Ticketkäufer verpflichtet, sich umgehend zwecks Umtausch mit dem Basel Tattoo Shop in Verbindung zu setzen.

7.5 Zustand der Tickets
Tickets sind vor Feuchtigkeit, Hitze, Schmutz, Beschädigung sowie mechanischen oder optischen Einwirkungen etc. zu schützen. Ein allfälliger Strichcode muss maschinenlesbar sein.

7.6 Weiterverkauf von Tickets

a. Der Erwerb von Tickets und Freikarten zwecks Weiterverkauf ist generell untersagt. Die Veranstalterin führt entsprechende Kontrollen durch und kann die für den Zweck des Weiterverkaufs erworbenen Tickets sperren und für ungültig erklären. Strafrechtliche Schritte bleiben vorbehalten.

b. Sponsoren, Partner und Dritte sind nicht berechtigt, von der Veranstalterin erhaltene Freikarten zu verkaufen. Die Veranstalterin führt entsprechende Kontrollen durch und kann die in den Verkauf gelangten Freikarten sperren und für ungültig erklären. Strafrechtliche Schritte bleiben vorbehalten.
c. Tickets sind nur über die von der Veranstalterin bestimmten Ticketanbieter zu kaufen.

§ 8 Datenschutz

8.1. Allgemeines
Basel Tattoo erhebt nur dort Personendaten, wo dies für die Inanspruchnahme unserer Dienstleistungen unabdingbar ist. Basel Tattoo behandelt Personendaten vertrauensvoll, sorgfältig und zweckbestimmt. Wir halten uns dabei an die massgeblichen gesetzlichen Vorgaben und an die nachfolgenden Grundsätze. Mit der Eingabe Ihrer Personendaten und der Inanspruchnahme unserer Dienstleistungen akzeptieren Sie, dass wir Ihre Personendaten nach diesen Grundsätzen bearbeiten.

8.2. Erhebung und Verwendung von Personendaten
Es ist der Anspruch von Basel Tattoo im Hinblick auf Ihre Sicherheit und den Schutz Ihrer Daten, so wenig Personendaten wie möglich von Ihnen zu erfragen und die notwendigen Angaben so sicher wie möglich zu verwalten. Einige Personendaten geben Sie bei der Registrierung bekannt. Hierzu gehören z.B. Ihr vollständiger Name und Ihre E-Mail-Adresse. Für die Abwicklung von Ticket-Bestellungen werden weitere Angaben erforderlich, z.B. die Lieferadresse und/oder Ihre Mobile-Nummer, die von Ihnen bevorzugte Zahlungsweise und gegebenenfalls Ihre Bank-oder Kreditkartendaten. Wir erheben, speichern, verarbeiten und nutzen Ihre Personendaten zum Zweck der Erbringung unserer eigenen Dienstleistungen, zur Durchführung des Ticketvertriebs sowie zur Zustellung von Marketinginformationen und nur im jeweils erforderlichen Umfang. Ihre Personendaten bewahren wir nur soweit und solange auf, als wir von Gesetzes wegen dazu verpflichtet sind.

8.3. Datensicherheit und Datenintegrität
Wir treffen angemessene organisatorische und technische Massnahmen, um Personendaten vor Manipulation, Verlust, Zerstörung oder unbefugtem Bearbeiten zu schützen. Der Zugriff ist nur besonders befugten Personen erlaubt, die mit der Betreuung unserer Server befasst sind. Die Server sind mit umfangreichen Sicherheitsmassnahmen gegen unerlaubte Zugriffe geschützt. Zur Abwicklung von Transaktionen setzt Basel Tattoo das SSL-Sicherheitsverfahren ein. SSL unterstützt den sicheren Transport zwischen einem Web-Browser und einem Web-Server. Unsere Sicherheitsmassnahmen verbessern wir entsprechend der technischen Entwicklung fortlaufend. Basel Tattoo übernimmt jedoch keine Haftung für Schäden infolge Datenverlust oder Kenntnisnahme und Bearbeitung von Personendaten durch Unbefugte.

8.4. Weitergabe Ihrer Daten an Dritte
Mit dem Ticketkauf erklären Sie sich einverstanden, dass unser Ticketvertriebspartner Ticketcorner AG Zugriff auf Ihre Personendaten erhält. Basel Tattoo sorgt dafür, dass Ticketcorner die Personendaten nur so bearbeitet, wie Basel Tattoo dies selbst tun dürfte. Vorbehaltlich behördlicher oder gerichtlicher Anordnungen gibt Basel Tattoo Personendaten nicht an andere als die in diesen Datenschutzbestimmungen genannten Dritten weiter.

§ 9 Zustellung von Tickets/Gutscheinen

9.1 Lieferfristen

a. Die Lieferung erfolgt grundsätzlich innerhalb von einer Woche ab Eingang der Bezahlung bei Basel Tattoo. Liefertermine und ieferfristen sind nur verbindlich, sofern sie von Basel Tattoo ausdrücklich und schriftlich als solche bestätigt wurden.

b. Geliefert wird in die ganze Welt. Der Versand ausserhalb Europas unterliegt zusätzlichen Gebühren. Bitte kontaktieren Sie dafür unseren Shop: .

9.2 Versandkosten

a. Die Versandkosten variieren je nach Auswahl der Versandoption:
Postversand Kreditkarte: CHF 5.-
Postversand Einzahlungsschein/Rechnung: CHF 9.50
Versand ausschliesslich per Email (Rechnung und Tickets): CHF 0.00
Abendkassenhinterlegung: gratis Basel Tattoo behält sich vor die Versandkosten bei grösseren Bestellungen oder für Lieferungen ausserhalb der Schweiz entsprechend anzupassen.

b. Geliefert wird grundsätzlich mit der Schweizer Post.

c. Der elektronische Ticket und Gutschein Versand erfolgt grundsätzlich innerhalb von 48 Stunden ab Eingang der Bezahlung bei Basel Tattoo. Liefertermine und Lieferfristen sind nur verbindlich, sofern sie von Basel Tattoo ausdrücklich und schriftlich als solche bestätigt wurden. Beim elektronischen Versand werden keine Gebühren verrechnet.

§ 10 Zustellung von Merchandise Artikeln

10.1 Lieferfristen

a. Die Lieferung erfolgt grundsätzlich innerhalb von einer Woche ab Eingang der Bezahlung bei Basel Tattoo. Liefertermine und Lieferfristen sind nur verbindlich, sofern sie von Basel Tattoo ausdrücklich und schriftlich als solche bestätigt wurden.

b. Geliefert wird in die ganze Welt. Der Versand ausserhalb Europas unterliegt zusätzlichen Gebühren.
Bitte kontaktieren Sie dafür unseren Shop: .

10.2 Versandkosten

a. Die Versandkosten in der Schweiz variieren je nach Auswahl der Versandoption:
Postversand Kreditkarte: CHF 5.Postversand
Einzahlungsschein/Rechnung: CHF 9.50
Abendkassenhinterlegung: gratis

Basel Tattoo behält sich vor die Versandkosten bei grösseren Bestellungen oder Lieferungen ausserhalb der Schweiz entsprechend anzupassen.

b. Geliefert wird grundsätzlich mit der Schweizer Post.

c. Wenn Sie bei Basel Tattoo Ware bestellen, müssen Sie unter Umständen Einfuhrabgaben und – Zölle entrichten, die erhoben werden, sobald die Ware den angegebenen Bestimmungsort erreicht. Diese und weitere zusätzliche Zollabfertigungsgebühren sind von Ihnen zu tragen. Basel Tattoo hat keinen Einfluss auf diese Gebühren und kann keine Vorhersage über ihre Höhe treffen. Da jedes Land seine eigenen Zollvorschriften hat, sollten Sie sich an das für Sie zuständige Zollamt wenden, wenn Sie weitere Informationen benötigen. Bitte beachten Sie außerdem, dass Sie im Rahmen Ihrer Bestellung bei uns zur Einhaltung aller Gesetze und Vorschriften des Landes, in das Sie die Ware liefern lassen, verpflichtet sind.

§ 11 Bezahlung

11.1 Die Bezahlung erfolgt per Rechnung. Basel Tattoo behält sich vor, das Bezahlverfahren abhängig von Bestellwert, Versandregion oder anderen sachlichen Kriterien auf Vorkasse einzuschränken.

11.2 Ist es dem Kunden nicht möglich den mitgesendeten Einzahlungsschein zur Bezahlung zu verwenden, da er entweder nicht im Besitz eines Schweizer Bankkontos ist oder nicht die Möglichkeit hat die Rechnung an einer Poststelle zu bezahlen, kann er sich beim Basel Tattoo Shop telefonisch melden und die Rechnung per Kreditkarte (Mastercard oder VISA) oder mit Euro Rechnung (SEPA Zahlung, nur möglich für Tickets, nicht Merchandise Artikel) begleichen.

11.3 Basel Tattoo ist berechtigt, sich bei der Abwicklung der Zahlung der Dienste vertrauenswürdiger Dritter zu bedienen:

a. Bei Zahlungsverzug des Kunden darf Basel Tattoo seine Forderungen an ein Inkassobüro abtreten
und die zur Zahlungsabwicklung erforderlichen personenbezogenen Daten an diesen Dritten übertragen.

b. Im Falle der Einschaltung Dritter in die Zahlungsabwicklung, gilt die Zahlung im Verhältnis zu Basel Tattoo erst dann als geleistet, wenn der Betrag vertragsgemäß dem Dritten zur Verfügung gestellt wurde, so dass der Dritte uneingeschränkt darüber verfügen kann.

§ 12 Eigentumsvorbehalt

12.1 Die Ware bleibt bis zum Ausgleich der Basel Tattoo zustehenden Forderungen Eigentum von Basel Tattoo.

12.2 Der Kunde ist verpflichtet, die Ware bis zum Eigentumsübergang auf ihn pfleglich zu behandeln.

§ 13 Gewährleistung

13.1 Preise, technische Daten, Gewichts-, Maß-und Leistungsbeschreibungen, die in Prospekten, Katalogen, Rundschreiben, Anzeigen oder Preislisten enthalten sind, haben rein informatorischen Charakter. Für die Richtigkeit diese Angaben übernimmt Basel Tattoo keine Gewähr.

13.2 Soweit ein gewährleistungspflichtiger Mangel vorliegt, ist der Kunde im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen berechtigt, Nacherfüllung zu verlangen, von dem Vertrag zurückzutreten oder den Kaufpreis zu mindern.

13.3 Im Falle von Rücksendungen aufgrund von Mängeln wird Basel Tattoo auch die Portokosten übernehmen.

13.4 Die Datenkommunikation über das Internet kann nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. Basel Tattoo haftet daher nicht für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit des Online-Angebots.

13.5 Die Ansprüche des Kunden aus der Gewährleistung setzen voraus, dass dieser seiner geschuldeten Untersuchungs-und Rügeobliegenheit nachgekommen ist.

§ 14 Haftungsbeschränkung

14.1 Die Haftung von Basel Tattoo richtet sich im Übrigen nach den gesetzlichen Vorschriften, soweit in diesen Allgemeinen Geschäfts-und Lieferbedingungen nichts anderes bestimmt ist. Auf Schadensersatz haftet Basel Tattoo, gleich aus welchem Rechtsgrund, nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit unbegrenzt. Darüber hinaus haftet Basel Tattoo bei einfacher Fahrlässigkeit für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit unbegrenzt. Im Falle der einfachen Fahrlässigkeit und der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht ist die Haftung von Basel Tattoo auf den Ersatz des vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schadens begrenzt. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt von den vorstehenden Regelungen unberührt.

14.2 Soweit die Haftung von Basel Tattoo in diesen Allgemeinen Geschäfts-und Lieferbedingungen ausgeschlossen oder eingeschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Schadensersatzhaftung der Angestellten, Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen von Basel Tattoo.

Anwendbares Recht
Für allfällige Streitigkeiten ist ausschliesslich das schweizerische Recht anwendbar. Gerichtsstand ist Kanton Basel-Stadt, Schweiz


Save the Basel Tattoo

Basel Tattoo Office

Glockengasse 4
CH-4001 Basel
+41 61 266 1002

Medienkontakt
Andreas Kurz
+41 61 266 1002

Basel Tattoo Shop

Glockengasse 4
CH-4001 Basel
+41 61 266 1000


Öffnungszeiten
Mo - Do: 08.00 - 13.00 Uhr und 14.00 - 17.30 Uhr
Fr bis 17.00 Uhr

© 2020 Basel Tattoo Productions GmbH. All rights reserved.