Das grosse Openair Spektakel   |   EN   FR

Mitwirkende

Die besten Formationen und Bands der Welt.

Das Basel Tattoo wird auch im nächsten Jahr imposante Formationen und über 1'000 Mitwirkende präsentieren. Einige sind bereits offiziell, die restlichen Formationen werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. 


Top Secret Drum Corps, Schweiz
Nach verschiedenen Gastspielen im Ausland kehren die Basler Trommelvirtuosen 2018 ans Basel Tattoo zurück. Die jungen Tambouren sind heiss auf ihren Auftritt vor heimischem Publikum. Die Proben für ihr Engagement in ihrer Heimatstadt haben bereits begonnen. Mit einer neu einstudierten Show werden die Lokalmatadoren das Publikum begeistern und Trommelkunst auf höchstem Niveau präsentieren. Ein Spektakel mit vielen neuen Showelementen ist garantiert.
Swiss Army Central Band, Schweiz
Durch die Vertragsverlängerung mit dem VBS wird die Armee auch in Zukunft mit Spitzenformationen der Schweizer Militärmusik am Basel Tattoo vertreten sein. Am Basel Tattoo 2018 darf sich das Publikum auf die Swiss Army Central Band freuen, dem Repräsentationsorchester der Schweizer Armee schlechthin. Hochkarätige Musik, Schweizer Qualität und spannende Showlemente zeichnen diese Formation aus.
Heeresmusikkorps Ulm, Deutschland (eingeladen)
Nach längerem Unterbruch haben die Organisatoren des Basel Tattoo wieder eine deutsche Formation ans Basel Tattoo eingeladen. Das Heeresmusikkorps Ulm gestaltet mit seiner Vielfalt und Professionalität zahlreiche Konzerte und repräsentiert die Bundeswehr im In- und Ausland. Am Basel Tattoo 2018 überzeugen Sie mit deutscher Gründlichkeit und toller Marschmusik.
Lindo y Querido, Mexiko
Das Feuer der Leidenschaft wird entfacht, wenn die Formation Lindo y Querido aus Mexiko auftreten. Im kommenden Jahr werden sie das Publikum am Basel Tattoo mit ihrem Temperament, ihrer Ausdruckskraft und ihrer Freude verzaubern. Begleitet wird die Formation von wunderbaren Tänzerinnen und Tänzern, die dem Auftritt der Mexikaner zusätzlichen Glanz verleihen. Ein Hauch von südländischem Flair wird in der Kaserne spürbar sein.
Massed Pipes and Drums, International
Natürlich werden auch im kommenden Jahr die Massed Pipes and Drums für die viel zitierte, aber kaum beschreibbare Gänsehautstimmung sorgen. Die vereinigten Dudelsackformationen stellen sich aus Bands von verschiedenen Ländern zusammen. 2018 kommen sie aus Malta, Südafrika, Kanada, Grossbritannien und Australien. Sie imponieren mit wuchtigem Sound und wunderschönen Marschfiguren.
Die Infos zu den weiteren Formationen folgen später.

Drucken